Kunstkurs in Hummetroth

Hallo 700 Jahrfeierfans

Zur Erinnerung am Samstag ab 10 Uhr im ev Gemeindehaus

Wir malen den Wildenmannstein und / oder die Windmühle von 18...Hundert

Wir versuchen uns mal in Spachteltechnik, klingt schwierig... ist es auch

wenn man Profigemälde zaubern möchte. : )

 

Nix desto drotzt ist auch da nicht wissen und nicht können

besste Vorraussetzung unbedarft und experimentell 

unglaublich verblüffende Farbenpracht zu zaubern. Es macht

spaß die Farbe mit einer breiten Spachtel über das Blatt zu hetzen

und zu schauen ob brauchbare Strukturen end stehen.

 

Kinder können wenn sie wollen, wild experimentieren ohne

Motivvorgabe, freien lauf lassen....diese können wir dann

evt. für das nächste Projekt verwenden.

Ich freue mich auf Samstag und jeden der kommt.

 

Gruß Roman

 




 

   

   

Malaktion im Gemeindehaus

 
Dienstag: 12-Nov-13
Malen bei Roman zu Hause Stockwiesenstr. 13
Wir werden passende Motive auswählen und in verschieden Techniken reduziert darstellen, so das sie wunderbar
als Vorlage für die Fahnen dienen können. 
 

Dienstag: 28-Nov-13

Wir versuchen uns in Holzdrucktechnik. Das macht echt spaß, weil wir viele , viele verschiedene Unikate dadurch erhalten.
Die einzelenen Druckplatten die jeder anfertig (habe das Werzeug dazu gekauft) können evt untereinander ausgetauscht
 werden, ist immer ein verblüffender Moment welch tolle Drucke dadurch entstehen. Wir produzieren und können die dann
am Fest verkaufen. Evt. auch als Postkarten.  
Wie wärs mit Hummetroth in Winterlandschaft für Weinachteskarten ?
 
Der 3. Samstag kann ich diesmal nicht einhalt deswegen die zwei o.g. Alternativen
 
Neulinge sind immer gerne gesehen.
 
Gruß Roman

 

 

Jetzt am 3. Samstag den 19 Okt. findet wieder die Malaktion im Gemeindehaus statt. 
Wer Lust hat kann gerne seine Objekte fertig machen z.B die Papmascheeobjekte oder angefangene Bilder. 
Dann würde ich gerne die große Fahnen angehen. Ich habe letzte Woche Stoff für unsere Fahnen und Deko besorgt. Es sind 3m breite Bahnen, die wir beliebig zuschneiden können. Ich bringe Probestücke zum ausprobieren mit, damit wir unser Konzept erarbeiten können.
Am Samstag werden wir nur die Entwürfe machen, bzw. auf Papier arbeiten, dass wir dann bei der Großmalaktion in der Sporthalle auf die 3m x 5m große Stoffe übertragen...
Termin wird noch bekannt gegeben.
 
Im Anhang habe ich ein schönes Beispiel wie das dann aussehen könnte, natürlich mit Motiven
von der Hummetröther Geschichte. Keine Angst das ganze ist gar nicht so schwer und macht sau viel Spaß. 
Die Kinder haben bestimmt viel Spaß am Sa. können auf dem Boden malen, groß und experimentieren. 
Wenn ihr wollt könnt ihr diese Info gerne an Interessierte weitergeben!
 
Bis Samstag Gruß Roman

 

 

Hallo zusammen
 
Am 27 - 28 -29 jan. können wir in die Turnhalle die Festdeko in Angriff nehmen.
 
Folgender Ablauf ist geplant
 
Freitag  12 Uhr bis ca 20 Uhr bin ich da
Alles mit Folie ausbreiten , dann alle Stoffbahnen ausrollen Farbe  anrühren und wild drauf lospinseln , rollen , spritzen wie auch immer quasi die ganze Bahnen den Grundton anlegen
 
Samstags 10 - bis 18 Uhr 
Werden wir die Motive drauf malen , Schriften drucken ect
 
Sonntag     10  bis .....
Feinarbeiten und Alles zusammenrollen kommt einfach dazu wie es euch beliebt 
 
Kinder absolut erwünscht - alte Sachen anziehen
das Wichtigste es soll Spaß machen und das wird es auch wenn wir uns vermalen, rumsauen wie auch immer nehmen wir als Malgrund für den Rest des Jahres also alles enstpannt
 
Achtung: mein Netzt geht nur bedingt momentan. bitte mir eine SMS schicken wenn ihr mitmacht oder auf dem laufenden sein wollt
 
0170 211 83 85